Entfernung über GPS
ab PLZ

Wenn Fliegen träumen

Katharina Wackernagel schickt in der Verfilmung des Buches ihres Bruders Jonas Grosch eine Gruppe skurriler Gestalten um das Halbschwesterngespann Naja und Hannah im roten Feuerwehrauto Richtung Norwegen.

Mehr

Katharina Wackernagel schickt in der Verfilmung des Buches ihres Bruders Jonas Grosch eine Gruppe skurriler Gestalten um das Halbschwesterngespann Naja und Hannah im roten Feuerwehrauto Richtung Norwegen. Verfolgt werden sie von Najas Patienten, die sich im Stich gelassen fühlen, der Regionalbevölkerung, die sich nicht über die deutsche Invasion freut, und einem Spanier, der eigentlich nach Finnland will. Und natürlich träumenden Fliegen. Der wodkagetränkte Roadtrip wurde vom Team ohne Förderung selbst finanziert und produziert.

Details

Deutschland 2018, 81 min
Sprache: Deutsch
Genre: Komödie
Regie: Katharina Wackernagel
Drehbuch: Jonas Grosch
Kamera: Fabian Spuck
Schnitt: Diana Matous
Musik: Doc Wenz
Verleih: Filmdisposition Wessel
Darsteller: Thelma Buabeng, Nina Weniger, Johannes Klaussner, Katharina Wackernagel, Zoltan Paul
Kinostart: 27.06.2019

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.