Entfernung über GPS
ab PLZ

Weite Straßen – Stille Liebe

Mehr

Der gestandene Fernfahrer Hannes nimmt eines Tages einen Anhalter mit. Herb hat sein Studium abgebrochen und jobt nun durchs Land. Hannes imponiert ihm, und er wird sein Beifahrer. Als sie eine junge Frau kennenlernen, die mit ihrem Kind ihren Mann verlassen hat, träumt nicht nur Hannes, sondern auch Herb von einer gemeinsamen Zeit mit ihr.

Details

DDR 1969, 76 min
Genre: Liebesfilm
Regie: Hermann Zschoche
Drehbuch: Ulrich Plenzdorf, Wolfgang Liebeneiner
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Manfred Krug, Jaecki Schwarz, Jutta Hoffmann

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.