Entfernung über GPS
ab PLZ

Weiße Nächte

Mehr

Sehnsucht und Enttäuschung einer jungen Frau, die auf den unbekannten und unerreichbar fernen Geliebten wartet und dabei den treuen Beschützer und Hüter ihrer Träume in nächster Nähe übersieht.

Details

Originaltitel: Le notti bianche
I/F 1957, 102 min
Genre: Liebesfilm, Melodram
Regie: Luchino Visconti
Drehbuch: Suso Cecchi d'Amico, Luchino Visconti, Fjodor Dostojewski
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Maria Schell, Marcello Mastroianni, Jean Marais
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.