Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Videogramme einer Revolution

Dokumentarfilm, montiert aus mehreren hundert Stunden Bildmaterial zur Revolution in Rumänien, die in den letzten Dezember-Tagen des Jahres 1989 zum Sturz Ceaucescus führte.

Mehr

VIDEOGRAMME EINER REVOLUTION geht einem spektakulären Teil rumänischer Geschcihte nach, die sich im Herbst 1989 live als sichtbares Ereignis in aller Welt darbot. Die beiden Filmemacher untersuchen Fernseh- und Amateuraufnahmen von der Massenbewegung, die zum Sturz Ceaucescus geführt hat. Es wird klar, dass die Revolution zwar die alten Machthaber gestürzt, jedoch an den traditionellen Fernsehkonventionen festgehalten hat.

Details

D 1991, 107 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Harun Farocki, Andrej Ujicka
Drehbuch: Harun Farocki, Andrej Ujicka
Verleih: BASIS

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.