Entfernung über GPS
ab PLZ

Vi är bäst! – Wir sind die Besten!

Fucking Stockholm! In seinem neuen Film, der auf einer Comic-Erzählung seiner Frau Coco basiert, erzählt Lukas Moodysson („Fucking Åmål“) von drei Teenager-Mädchen, die Anfang der 80er Jahre die Straßen der schwedischen Hauptstadt unsicher machen.

Mehr

Bobo und Klara, zwölf Jahre alt, beherrschen zwar keine Instrumente, wollen als Musikerinnen aber ernst genommen werden. Deshalb gründen sie ausdrücklich eine Punkband und nicht etwa eine „Girlgroup“. Dritte im Bunde wird die wohlbehütete Hedvig, die sie als klassische Gitarristin beeindruckt hat. Und tatsächlich soll das Trio nach einigem Üben auf Vorschlag des Musiklehrers ein „Weihnachtskonzert“ bestreiten. Lautstark, witzig und mit vielen stimmigen Details blickt „We Are the Best“ auf eine Zeit zurück, in der feministische und politische Losungen das Alltagsleben junger „Rebel Girls“ durchdringen.

fsk Kino am Oranienplatz

Details

Originaltitel: Vi är bäst!
Schweden 2013, 102 min
Sprache: Schwedisch
Genre: Comic-Verfilmung, Drama, Musikfilm
Regie: Lukas Moodysson
Drehbuch: Lukas Moodysson, Coco Moodysson
Kamera: Ulf Brantås
Schnitt: Michal Leszczylowski
Verleih: Filmprojektor
Darsteller: Ann-Sofie Rase, Henrik Dahl, David Dencik, Steve Kratz, Alexander Karlsson
Kinostart: 26.03.2015

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.