Entfernung über GPS
ab PLZ

Tonsüchtig – Die Wiener Philharmoniker von innen

Die Hüter des sogenannten Wiener Klangs, einem Ideal der musikalischen Sinnlichkeit, das sich Veränderung und internationalen Einflüssen widersetzt, müssen sich einem konstanten Leistungsdruck unterwerfen

Mehr

Für den Dokumentarfilm von Iva Švarcová und Malte Ludin plaudern die Wiener Symphoniker wie im Kaffeehaus. Die Hüter des sogenannten Wiener Klangs, einem Ideal der musikalischen Sinnlichkeit, das sich Veränderung und internationalen Einflüssen widersetzt, müssen sich einem konstanten Leistungsdruck unterwerfen. Für die musikalische Perfektion und die Vermittlung von Leichtigkeit setzen sie ihre Gesundheit und Beziehungen aufs Spiel, aber zum Schlussapplaus ist es das alles wert. Und natürlich bietet der Film viele Gelegenheiten, den Wiener Klang auch selbst zu hören.

Details

Österreich 2020, 90 min
Sprache: Deutsch
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Iva Švarcová, Malte Ludin
Drehbuch: Iva Svarcová, Malte Ludin
Verleih: Rise and Shine Cinema
Kinostart: 03.12.2020

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.