Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Toni Goldwascher

Bayern in der Nachkriegszeit: Der 12-jährige Waisenjunge Toni träumt davon, im Inn Gold zu finden. Doch die Dorfkinder sind neidisch auf ihn und so bleiben Auseinandersetzung mit den Baurnsöhnen nicht aus.

Mehr

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in einem kleinen Dorf am Inn: Der 12-jährige Toni (Lorenz Strasser), genannt "Toni Goldwascher", ist Außenseiter. Er lebt mit seiner Mutter Maria (Maria Brendel) in einem verrufenen Haus außerhalb der Gemeinde am Fluss. Großbauernsohn Hans Beil (Florian Schlegl) schikaniert ihn, weil er es auf die Goldbucht abgesehen hat. Zwar sind Herbert (Luis Huber), die stumme Elfie (Annemarie Lechner) und der Kaplan (Leopold Hornung) auf seiner Seite, doch als Toni tatsächlich Gold findet, spitzt sich die Lage zu.

Details

D 2007, 88 min
Genre: Mystery
Regie: Norbert Lechner
Drehbuch: Rudolf Herfurtner
Verleih: Zorro Filmverleih
Darsteller: Lorenz Strasser, Florian Schlegl, Annemarie Lechner
FSK: 6
Kinostart: 06.09.2007

Website
IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.