Entfernung über GPS
ab PLZ

The Son

Familie in der Krise

Nach THE FATHER hat Florian Zeller nun erneut das Psychogramm einer Familie in der Krise gedreht. Diesmal geht es um den depressiven Teenager Nicholas, dessen Leiden die geschiedenen Eltern verzweifeln lässt.

Mehr

Nach THE FATHER, dem Porträt eines demenzkranken älteren Herren (Darsteller-Oskar für Anthony Hopkins), hat Florian Zeller nun erneut das Psychogramm einer Familie in der Krise gedreht. Der erfolgreiche Anwalt Peter (Hugh Jackman) lebt mit seiner neuen weit jüngeren Frau Beth (sehr gut in einer undankbaren Rolle: Vanessa Kirby) und dem neuen Baby in einer New Yorker Loft-Wohnung. Zurückgelassen hat er seine Ex-Ehefrau Kate (Laura Dern) und einen Teenager, den wütenden und depressiven Nicholas (Zen McGrath). Nachdem Nicholas mehrere Monate die Schule geschwänzt hat, bittet Kate Peter um Hilfe, und die Familie einigt sich darauf, dass der Junge zu Peter und Beth zieht. Äußerlich scheint das zunächst zu funktionieren, aber unter der Oberfläche eskaliert Nicholas‘ destruktives, selbstzerstörerisches Verhalten bis zum Suizidversuch. Obwohl der Film THE SON heißt, geht es Zeller vor allem um den Vater, der inmitten der kalten Designausstattung seiner Wohnung (Beton, Ziegel, Anthrazit) und der spiegelnden Businessoberflächen seines Alltags (immer wieder: Flure und Aufzüge) mit Schuldgefühlen und der eigenen Vaterbeziehung kämpft und darüber den Sohn so sehr nicht sieht, dass man kaum Sympathie entwickelt. Sogar als Nicholas gleich mehrfach mit einer für einen wortkargen Teenager erstaunlichen Eloquenz formuliert, was ihm fehlt: „Ich komme mit dem Leben nicht zurecht. Es schmerzt.“, kommt niemand auf die Idee, mal mit ihm zum Psychiater zu gehen. Man möchte die Eltern schütteln, aber auch den Drehbuchautor und Regisseur, der seinen Bildern, den an sich hervorragenden Darsteller*innen (Laura Dern!) und vor allem dem Publikum nichts zutraut und noch die kleinste Regung in über-offensichtlichen Dialogen ausbuchstabiert oder mit erklärender Musik unterlegt.

Hendrike Bake

Details

Großbritannien 2022, 123 min
Genre: Drama
Regie: Florian Zeller
Drehbuch: Christopher Hampton, Florian Zeller
Kamera: Ben Smithard
Schnitt: Yorgos Lamprinos
Musik: Hans Zimmer
Verleih: Leonine
Darsteller: Hugh Jackman, Laura Dern, Vanessa Kirby, Anthony Hopkins, Zen McGrath, Danielle Lewis
Kinostart: 26.01.2023

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

The Son

Großbritannien 2022 | Drama | R: Florian Zeller

Nach THE FATHER hat Florian Zeller nun erneut das Psychogramm einer Familie in der Krise gedreht. Diesmal geht es um den depressiven Teenager Nicholas, dessen Leiden die geschiedenen Eltern verzweifeln lässt.

Vorführungen

b-ware! ladenkino

HEUTE

TicketsTickets kaufen OmU20:30

05.02. – So

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/b-ware%21%20Ladenkino OmU11:00

07.02. – Di

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/b-ware%21%20Ladenkino OmU11:00

Blauer Stern Pankow

HEUTE

20:15

City Kino Wedding

06.02. – Mo

TicketsKartenreservierung: Tel. 0152/596 87 921 OmU17:30

Delphi LUX

HEUTE

OmU15:15

OmU18:15

02.02. – Do

OmU15:30

03.02. – Fr

OmU15:30

04.02. – Sa

OmU15:30

05.02. – So

OmU15:30

06.02. – Mo

OmU15:30

07.02. – Di

OmU15:30

08.02. – Mi

OmU15:30

Filmkunst66

Hackesche Höfe Kino

HEUTE

TicketsTickets kaufen OmU14:30

TicketsTickets kaufen OmU19:00

02.02. – Do

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

03.02. – Fr

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

04.02. – Sa

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

05.02. – So

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU12:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

06.02. – Mo

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

07.02. – Di

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

08.02. – Mi

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU14:45

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/hackesche OmU19:45

Kant Kino

HEUTE

17:15

20:00

02.02. – Do

17:50

03.02. – Fr

17:50

04.02. – Sa

17:50

05.02. – So

17:50

06.02. – Mo

17:50

07.02. – Di

17:50

08.02. – Mi

17:50

Sputnik Kino am Südstern

HEUTE

TicketsTickets kaufen OmU19:00

06.02. – Mo

TicketsKartenreservierung: https://www.kinoheld.de/Kino-Berlin/Sputnik%20Kino OmU17:00

Union Filmtheater

HEUTE

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 10:15

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 20:30

02.02. – Do

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 13:30

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 20:30

03.02. – Fr

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 18:00

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 20:45

04.02. – Sa

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 17:30

05.02. – So

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 20:30

06.02. – Mo

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 17:45

07.02. – Di

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 18:00

08.02. – Mi

TicketsKartenreservierung: https://www.kino-union.de/programm 18:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.