Entfernung über GPS
ab PLZ

Sündige Grenze

Am Drei-Länder-Eck an der deutsch-belgisch-holländischen Grenze. Unter den Schmugglerbanden, die sich nach dem Krieg gebildet haben, sind die "Rabatz-Kolonnen" die verwegensten. Zu Hunderten gehen sie schlagartig über die Grenze.

Mehr

Die "Rabbatzer", eine schmuggelnde Kinderbande, treiben unter Anführung eines Kriminellen und mit Wissen ihrer Eltern im Dreiländereck Deutschland/Holland/Belgien kurz nach dem Zweiten Weltkrieg einen schwunghaften Kaffeehandel. Ein Student, der sich in ein Bandenmitglied verliebt, kann bei der dramatischen Zuspitzung der Situation schlichtend eingreifen.

Details

BRD 1951, 87 min
Genre: Jugendfilm
Regie: Robert A. Stemmle
Drehbuch: Robert A. Stemmle
Verleih: PRISMA
Darsteller: Dieter Borsche, Inge Egger, Peter Mosbacher
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.