Entfernung über GPS
ab PLZ

Star Wars Uncut: The Empire Strikes Back (Fan Film)

The Fan-made Galactic Saga Continues... Vier Jahre haben sie gebraucht, Casey Pugh und unzählige Star Wars-Nerds aus dem weit, weit entfernten (und nahen) Universum, nach STAR WAR UNCUT nun endlich THE EMPIRE STRIKES BACK UNCUT auf die Beine zu stellen. Aus ca. 2000 Einsendungen ist es dem UNCUT-Team gelungen, ein vollständiges Remake des Star Wars-Films zusammenzuschneiden.

Mehr

Das Ergebnis ist schlicht unglaublich: Eine gigantische Fan-Kollaboration, gleichzeitig kunstvoll, trashig, urkomisch, bunt, albern, komplett durchgeknallt, aber immer höchst einfallsreich; ein irres Mash up aus Spielszenen mit Freunden und Familie, Stop Motion-Sequenzen, Zeichentrick und hausgemachter Computeranimation: Mal wird Han Solo gespielt von Robert von nebenan, mal von einem Stück Schinken (Get it? Ham Solo!). Und wer und was alles für den blauweißen Roboter R2D2 herhalten musste…

Sputnik-Kino

Details

Originaltitel: Star Wars Uncut: The Empire Strikes Back
USA 2014, 124 min
Sprache: Englisch
Genre: Science-Fiction, Trash
Regie: diverse
Darsteller: Claymation Luke Skywalker, Nixon C-3PO, Ham Solo, Cat Vader feat. The Dreaded 8-bit Imperial Starfleet u.a.

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.