Entfernung über GPS
ab PLZ

Spatzenkino: Winterkalte Schneegeschichten

Drei winterliche Kurzfilme für Kinder ab 4 Jahren!
Gesamtlänge ca. 45 Minuten

Mehr

Von der Fee, die Feuer speien konnte
Die fröhliche Fee Anna Susanna Lachdochmal sorgt mit guter Laune in ihrem Wald für einen ewigen Sommer. Das gefällt dem Winterkönig überhaupt nicht.
(D, 1992, Regie: R. Hofmann, Puppentrick, 13 Min.)

Das Mädchen und die Hasen
Zwei zitternde Häschen haben großes Glück: Ein nettes Mädchen kümmert sich darum, dass die beiden bald nicht mehr frieren müssen.
(UdSSR, 1985, Regie: A. Gratschjowa, Zeichentrick, 10 Min.)

Die Sonne und die Schneemänner
Vier Schneemänner machen sich auf die Reise, um endlich auch einmal die rote Sonne kennen zu lernen. Unterwegs treffen sie viele Tiere, aber woher weiß man denn, wer von ihnen die Sonne ist? Die Geschichte wird frei nach den Motiven eines rumänischen Märchens erzählt.
(UdSSR, 1985, Regie: W. Gonzarow, Zeichentrick, 10 Min.)

spatzenkino

Details

D 2014, 45 min
Sprache: Deutsch
Genre: Kurzfilm-Programm, Zeichentrick

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.