Entfernung über GPS
ab PLZ

Spatzenkino: Überraschung!

Kurzfilme für Kinder ab 4. Über Eis, die Liebe, einen Wischmop und ein Geschenk für Willis Vater.

Mehr

Gelato
Wie kam das Eis nach Deutschland? Und warum heißt die Eisdiele Eisdiele? Die alte Dame Rosa erzählt der jungen Molly von ihrer Kindheit, dem ersten Eis und der ersten Liebe.
D 2017, Regie: Daniela Opp, Animation, 12 Min.

Tilli Klapperzahn
Tilli ist das erste Mal allein zu Hause. Aber dann entdeckt sie den schüchternen Schlumpsi unter einem Wischmopp und gemeinsam stellen die beiden die Wohnung auf den Kopf.
D 2019, Regie: Elisa Klement, Realfilm, 12 Min.

Was schenkst du deinem Papa, Willi Wiberg?
„Einfach nur ein liebes Kind“, wünscht sich Willis Papa zum Geburtstag. Und Willi hat eine tolle Idee, wie er ihm seinen Wunsch erfüllen kann.
S/N/DK/D 2012, Regie: Liller Möller, Animation, 12 Min.
(Spatzenkino)

Details

D/S/N, 36 min
Genre: Kurzfilm-Programm

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.