Entfernung über GPS
ab PLZ

Spatzenkino: Die kleine Hexe

Zwei winterliche Episoden der KLEINEN HEXE nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler

Mehr

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt und somit noch zu jung für das Hexenfest in der Walpurgisnacht. Heimlich mischt sie sich unter die großen Hexen und wird glatt erwischt. Nun ist der Schlamassel groß: In einem Jahr muss sie eine gute Hexe sein. Dann wird der Hexenrat prüfen, ob sie bereit ist für den Hexentanz.
Fleißig übt die kleine Hexe nun die Hexerei und gibt sich Mühe, viel Gutes zu tun. Im Winter beschützt sie den Schneemann der Kinder und lädt alle Tiere des Waldes zu einem bunten Karnevalsfest ein. Schnell vergeht die Zeit und die Prüfung steht bevor.

spatzenkino

Details

CSSR 1986, 30 min
Genre: Zeichentrick
Regie: Z. Smetana

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.