Entfernung über GPS
ab PLZ

Sonntagskinder

Mehr

Zwei Freunde mit Träumen von Reichtum geraten erst wegen eines Lotterieloses und dann wegen einer Frau in Streit. Es gibt ein Auf und Ab, sowohl in der Liebe als auch finanziell, aber am Ende haben sich alle wieder lieb.

Details

Deutschland 1941, 91 min
Sprache: Deutsch
Genre: Liebesgeschichte, Drama
Regie: Jürgen von Alten
Drehbuch: Kurt E. Walter
Kamera: Günther L. Arko
Schnitt: Margarete Steinborn
Musik: Frank Fox
Darsteller: Johannes Riemann, Carola Höhn, Grethe Weiser, Rudolf Platte, Theo Lingen, Ursula Deinert

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.