Entfernung über GPS
ab PLZ

Schiff nach Indialand

Kurz vor seiner Erblindung nimmt ein lebenshungriger Kapitän eine Variete-Tänzerin mit auf sein Schiff, wo sich sein buckliger Sohn in die junge Frau verliebt.

Mehr

Im Mittelpunkt des Films steht der Generationenkonflikt zwischen Vater und Sohn. Kurz vor seiner Erblindung nimmt ein lebenshungriger Kapitän eine Variete-Tänzerin mit auf sein Schiff, wo sich sein buckliger Sohn in die junge Frau verliebt. Ein düsteres Eifersuchtsdrama nimmt seinen Lauf.

Details

Originaltitel: Skepp till Indialand
S 1947, 98 min
Genre: Melodram
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Birger Malmsten, Gertrud Fridh, Holger Löwenadler

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.