Entfernung über GPS
ab PLZ

Schicksal (1942)

1919 wird während der mazedonischen Militärrevolte einer der Anführer hingerichtet. Jahre später verliebt sich der für die Exekution verantwortliche Offizier bei einem Zusammentreffen in die Tochter seines Opfers.

Mehr

1919 wird während der mazedonischen Militärrevolte einer der Anführer hingerichtet, woraufhin dessen Kinder von einem treuen Diener aufgezogen werden. Jahre später verliebt sich der für die Exekution verantwortliche Offizier bei einem Zusammentreffen in die Tochter seines Opfers.

Details

Originaltitel: Schicksal
D 1942, 92 min
Genre: Drama
Regie: Géza von Bolváry
Drehbuch: Gerhard Menzel
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Will Quadflieg, Gisela Uhlen, Heinrich George

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.