Entfernung über GPS
ab PLZ

Salome (1922)

Basierend auf Oscar Wildes skandalträchtigem Theaterstück, das sich an der biblischen Geschichte des Herodes und seiner Stieftochter Salomé orientiert, die dem gestrengen Täufer Johannes verfällt.

Mehr

Die biblische Tragödie SALOME, in der die Tochter des jüdischen Königs Herodes Johannes den Täufer durch einen Schleiertanz vor der Hinrichtung zu retten versucht, wurde von Oscar Wilde in französisch verfasst - in der Hoffnung, Sarah Bernhardt würde einmal die Hauptrolle übernehmen.

Details

Originaltitel: Salome
USA 1922, 67 min
Genre: Drama
Regie: Charles Bryant
Drehbuch: Peter M. Winters
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Alla Nazimova, Rose Dione, Mitchell Lewis

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.