Entfernung über GPS
ab PLZ

Onkel Wanja

Wanja ist ein verschlossener, arbeitsamer Mensch, der zusammen mit seiner Nichte Sonja deren Landgut im zaristischen Russland verwaltet und seit Jahrzehnten alle erwirtschafteten Gelder an den Mann seiner verstorbenen Schwester, Professor Serebrjakow, übergibt. Als Serebrjakow eines Tages mit seiner neuen Frau Jelena auf dem Anwesen eintrifft, erkennt Wanja, dass Serebrjakow ein aufgeblasener Schwätzer ist.

Mehr

Eine Adaption, die den Tschechowklassiker ins Österreich des 21. Jahrhunderts und Wanja selbst in die Welt der Hochfinanz überträgt.

Details

Originaltitel: Dadja Wanya
Österreich 2017, 134 min
Sprache: Deutsch
Genre: Drama, Theateradaption
Regie: Anna Martinetz
Drehbuch: Anna Martinetz, Anton Tschechow
Kamera: Jakob Wiessner
Schnitt: Anna Martinetz
Musik: Michael Kranz
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Martin Butzke, Korinna Krauss, Julia Dietze, Manuel Rubey, Michael Kranz, Wolfgang Hübsch, Katalin Zsigmondy, Doris Buchrucker, Marion Krawitz

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.