Entfernung über GPS
ab PLZ

On the Inside of a Military Dictatorship

Mehr

Aung San Suu Kyi galt als die neue politische Hoffnung Myanmars. 1991 erhielt sie den Friedensnobelpreis für ihren Kampf gegen Unterdrückung und ihren Einsatz für die Demokratie. Langsam folgte ein dramatischer Sinneswandel. Amnesty International wirft ihr die Marginalisierung von Menschenrechtsverletzungen und die Behinderung internationaler Ermittlungen vor.
(Human Rights Film Festival)

Details

DK/F 2019, 110 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Karen Stokkendal Poulsen

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.