Entfernung über GPS
ab PLZ

Nico

Nicht Zurückzucken

Auf dem Nachhauseweg von einer Feier wird die Deutsch-Perserin NICO (Sara Fazilat) brutal zusammengeschlagen – für die eigentlich so lebensfrohe und selbstbewusste Berliner Altenpflegerin verändert sich damit alle

Mehr

So schnell kann das alles vorbei sein, dass man sich wohlfühlt mit sich und den anderen, dass man Vertrauen hat. Mit einem Mal wird es düster, und alles, was noch bleibt, sind Angst und Wut. Auf dem Nachhauseweg von einer Feier wird die Deutsch-Perserin NICO (Sara Fazilat) brutal zusammengeschlagen. Für die eigentlich so lebensfrohe und selbstbewusste Berliner Altenpflegerin verändert sich damit alles. Nie wieder soll ihr jemand wehtun, schwört sie sich und beginnt, Karate und Selbstverteidigung zu lernen. Dafür nimmt sie alle körperlichen Strapazen und auch den rabiaten Trainingsstil von Karatelehrer Andy (Andreas Marquardt) auf sich. „Nicht zurückzucken“, brüllt er sie an – sie soll lernen, Schmerz auszuhalten und sich der Gefahr entgegenzustellen.

NICO ist der Abschlussfilm von Drehbuchautorin und Hauptdarstellerin Sara Fazilat, den sie in enger Kooperation mit Eline Gehring (Regie) und Francy Fabritz (Kamera) realisiert hat. Subtil und realitätsnah sprechen sie über versteckten Alltagsrassismus und die traumatisierenden Folgen von Gewalt. Eingehüllt in Mütze und Kapuze eilt Nico durch Berlin, ihre Stadt, die sich auf einmal so fremd anfühlt. Orte, die eben noch sonnig und einladend wirkten, sind jetzt nur noch bedrohlich und voller potenzieller Feinde. Auch ihre Arbeit leidet, gehörte es doch für sie dazu, Klient*innen nicht nur auf Augenhöhe zu begegnen, sondern ihnen mit Zärtlichkeit und Humor den Alltag zu erhellen. Brigitte (Brigitte Kramer) weint herzzerreißend um ihre Pflegerin, als sie ihre blauen Flecke sieht, aber das hilft Nico nicht, schließlich ist dann doch wieder sie es, die trösten und sich kümmern muss. Auch ihre beste Freundin Rosa weiß nicht richtig, was sie tun soll, um sie zu unterstützen. Nico muss die Welt wieder ganz neu kennenlernen – wieder neu lernen, Nico zu sein.

Viele wichtige Themen schwingen in NICO mit, ohne dass sie dem Publikum auf dem Silbertablett präsentiert werden. Indem die Filmemacher*innen sich ihren Figuren und ihren individuellen Zügen mit spürbarer Hingabe widmen, entsteht ein Universum voller spannender Charaktere, mit denen man gerne mehr als 70 Minuten verbringen würde. Vor allem lernen wir mit Nico und Rosa zwei tolle Frauenfiguren kennen, deren innige, realitätsnahe Freundinnenschaft Hoffnung spendet – für die Handlung, aber auch für die Zukunft der deutschen Filmlandschaft.

Eva Szulkowski

Details

Deutschland 2021, 75 min
Genre: Drama
Regie: Eline Gehring
Drehbuch: Sara Fazilat, Eline Gehring, Francy Fabritz
Kamera: Francy Fabritz
Schnitt: Eline Gehring
Musik: Zeina Azougah, Doro Bohr, Konstantin Wecker
Verleih: UCM.One
Darsteller: Sara Fazilat, Javeh Asefdjah, Sara Klimoska
FSK: 12
Kinostart: 12.05.2022

Interview
Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Nico

Deutschland 2021 | Drama | R: Eline Gehring | FSK: 12 | Interview

Auf dem Nachhauseweg von einer Feier wird die Deutsch-Perserin NICO (Sara Fazilat) brutal zusammengeschlagen – für die eigentlich so lebensfrohe und selbstbewusste Berliner Altenpflegerin verändert sich damit alle

Vorführungen

b-ware! ladenkino

HEUTE

OmeU12:50

26.05. – Do

TicketsTickets kaufen OmeU12:45

27.05. – Fr

TicketsTickets kaufen OmeU12:45

28.05. – Sa

TicketsTickets kaufen OmeU11:00

30.05. – Mo

TicketsTickets kaufen OmeU12:45

31.05. – Di

TicketsTickets kaufen OmeU11:00

01.06. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU17:40

Delphi LUX

HEUTE

15:00

17:00

19:00

26.05. – Do

19:00

27.05. – Fr

19:00

28.05. – Sa

19:00

29.05. – So

19:00

30.05. – Mo

19:00

31.05. – Di

15:00

01.06. – Mi

15:30

Freiluftkino Kreuzberg

29.05. – So

TicketsKartenreservierung: http://www.freiluftkino-kreuzberg.de/index.php OmeU21:30

Moviemento

HEUTE

OmeU19:00

27.05. – Fr

OmeU22:45

28.05. – Sa

OmeU22:30

30.05. – Mo

OmeU18:45

Passage

HEUTE

16:00

18:30

HEUTE

OmeU20:30

26.05. – Do

OmeU13:30

26.05. – Do

16:10

27.05. – Fr

16:10

28.05. – Sa

16:10

29.05. – So

OmeU13:30

29.05. – So

16:10

30.05. – Mo

16:10

31.05. – Di

16:10

01.06. – Mi

16:10

Wolf Kino

HEUTE

OmeU19:30

28.05. – Sa

TicketsTickets kaufen OmeU17:00

29.05. – So

TicketsTickets kaufen OmeU17:00

31.05. – Di

TicketsTickets kaufen OmeU19:20

01.06. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU17:00

Zukunft

HEUTE

18:00

27.05. – Fr

TicketsTickets kaufen OmeU22:30

29.05. – So

TicketsTickets kaufen OmeU16:00

30.05. – Mo

TicketsTickets kaufen OmeU22:30

01.06. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU22:30

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.