Entfernung über GPS
ab PLZ

Nahe dem Leben

Drei Frauen treffen aus verschiedensten Gründen auf einer Entbindungsstation aufeinander: eine Fehlgeburt, eine illegale Abtreibung und ein unerfüllter Kinderwunsch. Ihr Schicksal ist durch die Suche nach dem rechten Weg miteinander verbunden.

Mehr

Spielt in der gynäkologischen Abteilung eines Stockholmer Krankenhauses: In verschiedenen Stadien der Schwangerschaft kämpfen drei Frauen mit unterschiedlichen persönlichen Problemen: der Angst vor einer Fehlgeburt, der Erwartung der überfälligen Entbindung, dem Wunsch nach Abtreibung.

Details

Originaltitel: Nära livet
S 1958, 83 min
Genre: Drama
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman, Ulla Isaksson
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Ingrid Thulin, Eva Dahlbeck, Bibi Andersson

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.