Entfernung über GPS
ab PLZ

Morphium: Die Nadel

Ein junger Kirgise begegnet bei der Rückkehr nach Alma-Ata seiner früheren Freundin wieder, die inzwischen heroinsüchtig ist. Der Mann nimmt den Kampf mit den örtlichen Drogendealern auf.

Mehr

Ein junger Kirgise begegnet bei der Rückkehr nach Alma-Ata seiner früheren Freundin wieder, die inzwischen heroinsüchtig ist. Der Mann nimmt den Kampf mit den örtlichen Drogendealern auf.

Details

Originaltitel: Igla
UdSSR 1988, 82 min
Genre: Krimi
Regie: Raschid Nugmanow
Drehbuch: Aleksandr Baranow, Bachyt Kilibaew
Verleih: Sputnik Filmverleih
Darsteller: Viktor Zoj, Marina Smirnowa, Pjotr Mamonow

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Morphium: Die Nadel

(Igla) | UdSSR 1988 | Krimi | R: Raschid Nugmanow

Ein junger Kirgise begegnet bei der Rückkehr nach Alma-Ata seiner früheren Freundin wieder, die inzwischen heroinsüchtig ist. Der Mann nimmt den Kampf mit den örtlichen Drogendealern auf.

Vorführungen

Krokodil

14.12. – Fr

TicketsKartenreservierung: Tel. 030/44049298 (Das Reservierungstelefon ist ab 19 Uhr besetzt.) OmU20:30

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.