Entfernung über GPS
ab PLZ

Moritz Daniel Oppenheim

Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt, der Heimatstadt des Künstlers Moritz Daniel Oppenheim, ein Denkmal gesetzt. Dies nimmt die Doku zum Anlass, die Lebenslinie Oppenheims nachzuzeichnen und den Menschen hinter der Statue erlebbar werden zu lassen.

Mehr

Dokumentarfilm über den 'ersten jüdischen Maler des 19. Jahrhunderts', der durch seine Abbildung des jüdischen Lebens einen wichtigen Beitrag zum interkulturellen Dialog lieferte.

Details

Deutschland 2017, 100 min
Sprache: Französisch, Jiddisch, Deutsch
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Isabel Gathof
Drehbuch: Isabel Gathof
Verleih: Real Fiction
FSK: oA
Kinostart: 25.10.2018

Website
IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Moritz Daniel Oppenheim

Deutschland 2017 | Dokumentarfilm | R: Isabel Gathof | FSK: oA

Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt, der Heimatstadt des Künstlers Moritz Daniel Oppenheim, ein Denkmal gesetzt. Dies nimmt die Doku zum Anlass, die Lebenslinie Oppenheims nachzuzeichnen und den Menschen hinter der Statue erlebbar werden zu lassen.

Vorführungen

Hackesche Höfe Kino

HEUTE

OmU15:00

17.11. – Sa

TicketsTickets kaufen OmU15:00

18.11. – So

TicketsTickets kaufen OmU15:00

19.11. – Mo

TicketsTickets kaufen OmU15:00

20.11. – Di

TicketsTickets kaufen OmU15:00

21.11. – Mi

TicketsTickets kaufen OmU15:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.