Entfernung über GPS
ab PLZ

Montrak (2017)

Als seine geliebte Frau stirbt, lässt sich der verbitterte Graf Montrak mit finsteren Mächten ein. In einen Vampir verwandelt sucht er die Menschen heim. Doch diese wehren sich bald gegen den Blutsauger und töten ihn. In einen Ring gebannt kann seine dunkle Macht bis ins Deutschland der Gegenwart überdauern und wieder verschwinden Menschen.

Mehr

Im finsteren Mittelalter wird Deutschland von Vampiren heimgesucht. Graf Montrak (Sönke Möhring), der seit dem Tod seiner Geliebten (Cosma Shiva Hagen) dem Bösen verfallen ist, wurde von Luzifer höchstpersönlich in einen Blutsauger verwandelt. Mit seinen Schergen treibt er im Schatten sein Unwesen, bis ihm eines Tages die Menschen auf die Schliche kommen. In der Hoffnung, Vampire wieder zum Mythos zu machen, lässt sich Montrak von diesen töten. Doch seine Untertanen (u.a. Adam Jaskolka) folgen nun einem neuen Anführer, den der Graf vor seinem Ableben bestimmt hat. In der Gegenwart bricht erneut die Zeit der Vampire an. Nur eine kleine Gruppe von Helden (u.a. Dustin Semmelrogge) stellt sich ihnen in den Weg.

Sputnik Kino

Details

Originaltitel: Montrak
D 2017, 124 min
Genre: Horror
Regie: Stefan Schwenk
Drehbuch: Stefan Schwenk
Darsteller: Cosma Shiva Hagen, Sönke Möhring, Julia Dietze

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.