Entfernung über GPS
ab PLZ

Mamma Roma

Die Geschichte einer Prostituierten, dargestellt von Anna Magnani, die nur für das bürgerliche Glück ihres Sohnes lebt, ihn zuletzt aber für immer verliert.

Mehr

Anna Magnani verkörpert eine Prostituierte, die nur für das Glück ihres Sohnes lebt. Sie versucht mit aller Brutalität einen Gemüsestand im Neubauviertel zu etablieren, damit ihr Sohn einmal zu den besseren Leuten gehört. Ihre blinde, törichte Affenliebe macht aus Ettore jedoch nur einen kleinen Gangster.

Details

I 1962, 106 min
Genre: Drama
Regie: Pier Paolo Pasolini
Drehbuch: Pier Paolo Pasolini
Verleih: LUPE
Darsteller: Anna Magnani, Ettore Garofolo, Franco Citti
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.