Entfernung über GPS
ab PLZ

Neustarts

Kinostart am 21.06.2018

The Rider

Vollkommene Kinomagie

Kinostart am 21.06.2018 Der Lakota-Cowboy Brady darf nach einer Kopfverletzung, die er sich beim Rodeo zugezogen hat, eigentlich nicht mehr reiten, aber ein anderes Leben gibt es für ihn nicht. In Chloé Zhaos’b erührendem und bezaubernden Film spielen Brady und seine Familie eine fiktionale Version ihrer eigenen Geschichte. weiterlesen

Kolyma – Straße der Knochen

Gulag oder Gulasch?

Kinostart am 21.06.2018 Entlang der 2000km langen Kolyma-Fernstraße lagen bis 1987 die Straflager der UDSSR. Autorenfilmer Stanislaw Mucha, dessen Großvater im Gulag einsaß, bereist die komplette Länge der Fernstraße. weiterlesen

Halaleluja – Iren sind menschlich

Ungeheuer freundlich

Kinostart am 21.06.2018 Raghdan ist aus Bradford ins irische Städtchen Sligo zu seinem Onkel und seiner Tante gezogen und hat sich gut eingelebt. Als sein Vater Amir auftaucht und ihm zu einem Business verhelfen will, passt ihm das gar nicht. weiterlesen

Kinostart am 28.06.2018

Love, Simon

Verliebt in Unbekannt

Kinostart am 28.06.2018 Simon ist ein ganz normal durchschnittlicher US-Teenager. Nur dass er schwul ist, hat der 16-Jährige noch niemandem erzählt. Als ein Mitschüler anonym und online von seiner eigenen Homosexualität berichtet, nimmt Simon Kontakt zu dem Unbekannten auf. weiterlesen

Kinostart am 05.07.2018

Zentralflughafen THF

Ein Jahr in Tempelhof

Kinostart am 05.07.2018 Regisseur Karim Ainouz lebt in der Nähe des Flughafens Tempelhof. Ein Jahr lang dreht er immer wieder den Alltag der Geflüchteten, die in den riesigen Hangars untergebracht sind. weiterlesen

Time Trial

David Millars letzte Saison

Kinostart am 05.07.2018 Ein Porträt der letzten Saison des schottischen Radrennprofis David Millar, einst einer der weltbesten Zeitfahrer, während der Vorbereitungsrennen zur Tour de France 2014. weiterlesen

Candelaria

Galante Liebende

Kinostart am 05.07.2018 Obwohl Candela und Victor Hugo über 70 sind, müssen sie hart arbeiten, um im Kuba der 90er über die Runden zu kommen. Sie haben sich lange nicht mehr in die Augen verliebt geblickt, doch dann findet Candela eine Videokamera und filmt den Liebsten. weiterlesen

Marvin

Identitätsfindung

Kinostart am 05.07.2018 Marvin Bijoux wächst in einer Arbeiterfamilie in der Kleinstadt auf und wird von seinen Mitschülern als „pédé“ (Schwuchtel) gemobbt, bevor er in der Großstadt seinen Namen ändert und sein Coming-Out in einem Tanzstück verarbeitet. weiterlesen

Die Frau, die vorausgeht

Komplexes Porträt

Kinostart am 05.07.2018 Catherine Weldon will 1890 das Porträt des Lakota-Sioux-Häuptlings Sitting Bull malen. Zugleich soll das Reservatsland aufgespalten werden, und die Armee sinnt auf Rache für die Niederlage am Little Big Horn. weiterlesen

Kinostart am 12.07.2018

Foxtrott

Ein Schritt zur Seite, ein Schritt zurück

Kinostart am 12.07.2018 Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes Jonathan, der gerade bei der Armee ist, stürzt den Tel Aviver Architekten Michael und seine Frau Dafna in einen Strudel aus Trauer, Fassungslosigkeit – und unbändiger Wut. weiterlesen

LOMO – The Language of Many Others

Ständig pingt das Handy

Kinostart am 12.07.2018 Mit Stilsicherheit, Nähe zu den Figuren und guten Dialogen erzählt LOMO eine Coming-of-Age-Geschichte, bei der die reale und virtuelle Welt fließend ineinander übergehen. weiterlesen

Love, Cecil

Großmeister des Glamours

Kinostart am 12.07.2018 Ein Porträt des Glamour-Fotografen, Modezeichners, Kostüm- und Bühnenbildner Cecil Beaton, der fast 40 Jahre lang auch Hoffotograf des britischen Königshauses war. weiterlesen

Ryuichi Sakamoto: Coda

Porträt des Avantgarde-Musikers

Kinostart am 12.07.2018 Ryuichi Sakamoto, in den 70er Jahren Teil des Yellow Magic Orchestra, später japanischer Pop-Superstar, Experimentalmusiker und Filmkomponist (Oscar für THE LAST EMPEROR) erklärt mit unprätentiösem Charme die Motive seiner Musik. weiterlesen

Zama

Verrottende Kolonialherrschaften

Kinostart am 12.07.2018 Im Südamerika des 18. Jahrhunderts wartet ein Offizier der spanischen Krone jahrelang auf eine Beförderung, die ihn an einen besseren Ort bringen wird. Als diese nicht kommt, beschließt er, zum Rebellen zu werden. weiterlesen

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Höfliches Porträt

Kinostart am 12.07.2018 Margarethe von Trotta spricht mir Schauspielern, Regisseuren, Archivaren und Ingmar Bergmanns Söhnen über die Regie-Legende. weiterlesen