Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Lose Your Head

Luis kommt aus Madrid und ist seit kurzem Single. Für ein Wochenende will er seiner Heimat den Rücken kehren und die Berliner Nachtszene erkunden. Dort wird er fälschlicherweise für einen seit Wochen vermissten jungen Griechen gehalten.

Mehr

Der junge Spanier Luis reist mitten im Sommer nach Berlin, um ein unbeschwertes Party-Wochenende zu verbringen. Berlins Nachtleben mit seinen berüchtigten Clubs, verfügbaren Drogen und anonymem Sex scheint der perfekte Ort, um seinen Trennungsschmerz zu vergessen. Doch schon bald gerät Luis durch seine Ähnlichkeit mit dem seit Wochen vermissten griechischen Studenten Dimitri in den Sog mysteriöser Ereignisse. Er begegnet Dimitris Schwester, die verzweifelt nach ihrem Bruder sucht und verliebt sich nach einer durchfeierten Nacht in den charismatischen Ukrainer Viktor. Obwohl sich herausstellt, dass dieser etwas mit Dimitris Verschwinden zu tun hat, unterwirft Luis sich ihm mit vertrauender Leidenschaft. Was als ausgelassenes Abenteuer beginnt, wird zu einer atemlosen Hetzjagd zwischen Realität und Traum.

Details

D 2013, 99 min
Genre: Drama, Thriller
Regie: Stefan Westerwelle, Patrick Schuckmann
Verleih: PRO-FUN MEDIA
Darsteller: Fernando Tielve, Marko Mandic, Sesede Terziyan
FSK: 16
Kinostart: 19.09.2013

Website
IMDB

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.