Entfernung über GPS
ab PLZ

Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat

Eine alte Frau mit Wohnrecht auf Lebenszeit wird durch den neuen Hausbesitzer, eine Bank, per Gerichtsbeschluss aus ihrer Altbauwohnung vertrieben und in ein Altersheim abgeschoben. Sie rächt sich mit Hilfe eines ehemaligen Bankkaufmanns.

Mehr

Eine alte Frau mit Wohnrecht auf Lebenszeit wird durch den neuen Hausbesitzer, eine Bank, per Gerichtsbeschluss aus ihrer Altbauwohnung vertrieben und in ein Altersheim abgeschoben. Sie rächt sich mit Hilfe eines ehemaligen Bankkaufmanns auf ebenso raffinierte wie unangreifbare Weise.

Details

BRD 1974, 85 min
Genre: Komödie
Regie: Bernhard Sinkel
Drehbuch: Bernhard Sinkel
Verleih: FILMVERLAG DER AUTOREN/FUTURA
Darsteller: Lina Carstens, Fritz Rasp, Herbert Bötticher
FSK: 6

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.