Entfernung über GPS
ab PLZ

Lili Marleen

Eine in Zürich lebende deutsche Barsängerin und ein aus gutbürgerlichem Hause stammender junger Mann werden kurz vor Ausbruch des Krieges getrennt. Die Sängerin wird durch das ungeheuer populäre Lied von Lili Marleen zum Star.

Mehr

Während ihr Geliebter, ein aus grossbürgerlichem Hause stammender Jude, im Untergrund lebt, steigt die Barsängerin Wilkie als Interpretin des populären LILI MARLEEN-Schlagers zum Star der NS-Unterhaltungsindustrie auf. Liebe und Karriere werden am Ende gleichermassen durch die Politik zerstört.

Details

BRD 1980, 120 min
Genre: Drama
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Manfred Purzer, Rainer Werner Fassbinder
Verleih: TOBIS
Darsteller: Hanna Schygulla, Mel Ferrer, Giancarlo Giannini
FSK: 12

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.