Entfernung über GPS
ab PLZ

Liebe ist kälter als der Tod

Der Zuhälter Franz will nicht für das Syndikat arbeiten, mag den schwächeren Bruno, der insgeheim Aufträge für seine Gangsterfreunde erledigt, und will mit ihm sogar die Freundin teilen. Johanna verrät jedoch den letzten Coup an die Polizei.

Mehr

Erzählt er von dem Zuhälter Franz, der sich weigert, dem Syndikat beizutreten. Dafür setzt man Bruno auf ihn an, den Franz sehr mag. So sehr, dass er sogar seine Freundin Johanna mit ihm teilen will. Bruno aber soll Franz ans Messer zu liefern.

Details

BRD 1969, 88 min
Genre: Drama, Gangsterfilm
Regie: Rainer Werner Faßbinder
Drehbuch: Rainer Werner Faßbinder
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Ulli Lommel, Hanna Schygulla, Rainer Werner Faßbinder
FSK: 16

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.