Entfernung über GPS
ab PLZ

Leave No Trace

Will kriegt die Kriegsdämonen nicht mehr heraus aus seinem Kopf, also hat er sich und seine Tochter von der Zivilisation abgeschnitten. Doch allmählich erwachen in Teenagerin Tom leise Sehnsüchte nach einem Leben mit Anderem und Anderen.

Mehr

Die jugendliche Tom (Thomasin Harcourt McKenzie) und ihr Vater Will (Ben Foster), Kriegsveteran, leben seit vielen Jahren unentdeckt in Forest Park, einem riesigen Waldgebiet am Rande von Portland, Oregon. Eine zufällige Begegnung führt zu ihrer Entdeckung und zur Betreuung durch die Sozialbehörde. Sie versuchen sich an ihre neue Umgebung anzupassen, bis eine unerwartete Entscheidung sie auf einen gefährlichen Weg zurück in die Wildnis führt - und sie zwingt, sich mit dem widerstreitenden Wunsch, Teil der Gesellschaft zu sein und dem heftigen Verlangen, abseits zu leben, auseinandersetzen zu müssen.

Details

USa 2018, 108 min
Genre: Drama
Regie: Debra Granik
Drehbuch: Debra Granik, Anne Rosellini
Kamera: Michael McDonough
Schnitt: Jane Rizzo
Musik: Dickon Hinchliffe
Verleih: Sony Pictures
Darsteller: Ben Foster, Jeff Kober, Dale Dickey, Thomasin Harcourt McKenzie
FSK: 6
Kinostart: 13.09.2018

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.