Entfernung über GPS
ab PLZ

Le bonheur d'Elza

Monpierres preisgekröntes Debüt handelt von der emotionalen Reise einer jungen Pariserin, die in ihre Heimat Guadeloupe zurückkehrt, um den Vater zu suchen, den sie nie kennen gelernt hat. "Elza" fängt dabei die Leidenschaft und die Wiedersprüche einer Familie ein, die sich im Wandel befindet – und bietet gleichzeitig eine seltene Insider-Sicht auf die Kulturen der Karibik.

Mehr

Elzas Mutter hat immer alles für ihre Tochter getan. Sie ist hoch erfreut, dass Elza als erste ihrer Familie den Master abschließt. Aber Elza bricht ihrer Mutter das Herz, als sie in die Heimat Guadeloupe aufbricht, auf der Suche nach einer weit entfernten Kindheitserinnerung: ihrem Vater, an den sie sich kaum erinnert.

Hoefe Kino

Details

Frankreich 2011, 78 min
Sprache: Französisch
Genre: Drama
Regie: Mariette Monpierre
Drehbuch: Mama Keïta, Mariette Monpierre
Musik: David Fackeure, Max Surla
Darsteller: Stana Roumillac, Vincent Byrd Le Sage, Sophie Berger, Christophe Cherki, u.a.

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.