Entfernung über GPS
ab PLZ

Land der Vernichtung

Romuald Karmakar besucht in seinem Film die Orte der ehemaligen Vernichtungslager Sobibor, Treblinka, Belzec und die Gedenkstätte Majdanek in Polen und spricht dort mit Anwohnern und Besuchern.

Mehr

Romuald Karmakar hat 12.000 Blätter Strafakten der Hamburger Staatsanwaltschaft durchgearbeitet und versucht, die Dimension der Vernichtung an der jüdischen Bevölkerung in Polen mit der Mini-DV-Kamera zu erfassen.

Details

D 2003, 140 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Romuald Karmakar
Drehbuch: Romuald Karmakar
Verleih: Unbekannt

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.