Entfernung über GPS
ab PLZ

Kurzfilme von Mikhail Zheleznikov

Mehr

Sechs Kurzfilme des 1972 geborenen Dokumentarregisseurs Mikhail Zheleznikov, dessen Videoarbeiten u.a. im Museum of the Moving Image New York, National Art Center Tokio und Museum of Modern Art Erarta Petersburg gezeigt wurden. Es geht um das Aufwachsen im Sozialismus: Als ein Kind von der Geschichte St. Petersburgs erzählt, kommen Wahrheiten zu Tage, an die sich ein Erwachsener nicht trauen würde. Die Erwachsenen sinnieren über transzendentales Gras und die merkwürdige Situation, am Flughafen nirgendwo hinfliegen zu können. In einem Gemischtwarenladen treffen sich Menschen aller Klassen und Altersstufen.

Details

RUS
Genre: Kurzfilm-Programm
Regie: Mikhail Zheleznikov
Verleih: Unbekannt

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.