Entfernung über GPS
ab PLZ

Kind, ich freu mich auf Dein Kommen (1933)

Mehr

"Storch", ein kleiner, weißer Terrier dient seinem Frauchen Lu, einem Konsul, einem Geheimrat und seinem Neffen als Liebesbote.

Magda Schneider und Wolf Albach-Retty lernten sich bei den Dreharbeiten kennen und lieben. Regisseur Kurt Gerron hingegen musste während der Dreharbeiten das Studio verlassen und starb 1944 im KL Auschwitz.

Details

Originaltitel: Kind, ich freu mich auf Dein Kommen
Deutsches Reich 1933, 74 min
Sprache: Deutsch
Genre: Liebesfilm
Regie: Kurt Gerron, Hans Steinhoff, Erich von Neusser
Drehbuch: Franz Arnold, Heinz Gordon, u.a.
Darsteller: Magda Schneider, Wolf Albach-Retty, Otto Wallburg

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.