Entfernung über GPS
ab PLZ

Jessy (2021)

Mehr

Die 13jährige Jessy kann sich kaum daran erinnern, dass ihr Vater Miro mal ein wichtiger Teil ihres Lebens war. Seine unerwartete Rückkehr nach sieben Jahren Haft und sein Eindringen in den geschützten Raum, den ihre Mutter und sie sich aufgebaut haben, stört ihre symbiotische Beziehung gewaltig. Gezwungen, sich mit diesem ihr fremden Menschen auseinanderzusetzen, fasst Jessy zunehmend Vertrauen zu Miro. Sie lernt sich zu öffnen und neue Grenzen zu setzen. Dann trifft sie auf Max, der den Drang nach Freiheit in ihr noch verstärkt. Aufgewühlt von neuen Beziehungen und Gefühlen, fängt sie an auf sich selbst zu hören und findet Gefallen am Gefühl der Unabhängigkeit.
(Achtung Berlin)

Details

Originaltitel: Jessy
D 2021, 79 min
Genre: Drama
Regie: Rebeca Ofek
Drehbuch: Rebeca Ofek, Beliban Zu Stolberg
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Pola Geiger, Hannes Wegener, Anca Cipariu

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.