Entfernung über GPS
ab PLZ

Jahrgang 45

Das Ehepaar Al in Li lebt im Prenzlauer Berg - und beschließt schon nach wenigen Monaten, sich scheiden zu lassen. Al fühlt sich eingeengt, nimmt Urlaub, bummelt durch Berlin und trifft Fremde und Freunde.

Mehr

Al und Li kommen nicht zurecht. Beide empfinden die Ehe als Zwang - neben anderen bedrückenden Zwängen. Vor allem Alfred ist es gegeben, eine spielerische Freiheit des Daseins auszukosten, die von seiner Umgebung nicht verstanden und als Flucht vor Verantwortung zurückgewiesen wird.

Details

DDR 1965-1966/1990, 94 min
Genre: Drama, Liebesgeschichte
Regie: Jürgen Böttcher
Drehbuch: Klaus Poche, Jürgen Böttcher
Verleih: PROGRESS
Darsteller: Rolf Römer, Monika Hildebrand, Paul Eichbaum
FSK: 6

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.