Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Iron Man III

Der Mandarin, Kopf der Terrororganisation "Die Zehn Ringe", zerstört Iron Mans privates Leben. Dieser muss sich der schwierigen Aufgabe stellen, den Verbrecher zur Strecke zu bringen und jene zu beschützen, die ihn am nächsten stehen.

Mehr

IRON MAN 3 konfrontiert den frechen, schnoddrigen, aber brillanten Konzernchef Tony Stark und damit auch "Iron Man", Starks Alter Ego, mit einem Feind, dessen Einflussbereich grenzenlos ist und der überall zuschlagen kann. Nachdem seine private Welt von seinem Feind attackiert und zerstört wurde, begibt sich Stark auf eine qualvolle Mission, um die Verantwortlichen zu finden und zur Strecke zu bringen. Diese Mission wird zu seiner größten Bewährungsprobe, erfordert in jeder einzelnen Phase all seine Kräfte. Weil Stark mit dem Rücken zur Wand steht, ist er bei seinem Kampf ums Überleben auf sich allein gestellt, muss er sich auf seine Genialität und seine Instinkte verlassen, um die zu beschützen, die ihm am meisten bedeuten. Während er sich zu alter Stärke zurückkämpft, entdeckt er die Antwort auf eine Frage, die ihn, unbemerkt von anderen, schon immer verfolgt hat: Macht der Mann den Anzug oder der Anzug den Mann?

Details

Originaltitel: Iron Man 3
USA 2012, 131 min
Genre: Abenteuer, Action, Science-Fiction
Regie: Shane Black
Drehbuch: Shane Black, Drew Pearce
Verleih: CONCORDE CR-T
Darsteller: Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle
FSK: 12
Kinostart: 02.05.2013

Website
IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.