Entfernung über GPS
ab PLZ

Heikos Welt

Eckkneipen Heroes

Der Nordberliner Eckkneipen-Held Heiko muss unbedingt beim Dart gewinnen, um seiner Mutter eine Augen-OP bezahlen zu können

Mehr

Heiko ist nicht mehr richtig jung, er hat einen dicken Bauch und weder Arbeit noch eine Freundin.
Aber Heiko ist nicht unglücklich. Seine Mutter, mit der er am Gesundbrunnen wohnt, kümmert sich liebevoll um ihn, und wenn er gelegentlich mal Uhren oder Bohrmaschinen vertickt, die vom Laster gefallen sind, reicht das Geld auch für den täglichen Kneipenbesuch. Doch dann die Katastrophe: Muttis Augen werden immer schlechter! Wenn sie nicht bald eine teure Operation bekommt, wird sie blind werden. Zum Glück hat Heiko ein Geheimtalent: Wenn er nur genug Futschis (Weinbrand-Cola) intus hat, ist er beim Dart ein As. Nächste Woche steht das große Kneipendartturnier an. Mit dem Preisgeld von 5000 Euro könnte man Mutti neue Augen kaufen. Schon fast am Ziel, kommt Heiko Jadefuchs in die Quere. Die junge Frau ist die Einzige, die Heiko besiegen könnte, und wenn sie nicht am Turnier teilnehmen soll, muss er ihr bei einer gewagten Aktion helfen.
Die Figur Heiko stammt aus einer Youtube-Serie über Nordberliner „Atzen“ (mit der ich nicht richtig warm wurde), an der auch noch Nordberliner Rap (der mir weniger zusagte) und Nordberliner Bier (das etwas besser war) dranhängt. HEIKOS WELT hätte also peinlich und platt werden können. Stattdessen ist Heiko eine charismatische Identifikationsfigur, und der Film zeigt in sanft überdrehtem sozialen Realismus eine Welt, die sich in den letzten 50 Jahren nicht groß verändert hat, und in der immer noch an den Sieg des Guten und an die Liebe geglaubt wird.
Gaststars wie Franz Rogowski spielen Kiezoriginale, die überzeichnet wirken, aber garantiert so in Eckkneipen zu finden sind. Wenn die Handlung in der zweiten Hälfte dramatischer und absurder wird, rettet Heiko nicht nur seiner Mutter das Augenlicht, sondern wird zum Verteidiger aller Kneipenvögel auf das Recht, einen Abend lang der King zu sein.

Bernhard Lommel

Details

Originaltitel: Heiko's World
Deutschland 2021, 118 min
Sprache: Deutsch
Genre: Komödie
Regie: Dominik Galizia
Drehbuch: Dominik Galizia
Kamera: Elias C. J. Köhler
Verleih: UCM.One
Darsteller: Martin Rohde, Leyla Roy, Heike Hanold-Lynch, Hans-Jürgen Alf
FSK: 12
Kinostart: 26.05.2022

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

Heikos Welt

(Heiko's World) | Deutschland 2021 | Komödie | R: Dominik Galizia | FSK: 12

Der Nordberliner Eckkneipen-Held Heiko muss unbedingt beim Dart gewinnen, um seiner Mutter eine Augen-OP bezahlen zu können

Vorführungen

b-ware! ladenkino

28.09. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU11:00

City Kino Wedding

HEUTE

TicketsKartenreservierung: Tel. 0152/596 87 921 21:00

Pompeji – Freiluftkino am Ostkreuz

28.09. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU20:15

Tilsiter Lichtspiele

HEUTE

TicketsTickets kaufen 22:00

28.09. – Mi

TicketsTickets kaufen 22:00

Zukunft

HEUTE

TicketsTickets kaufen OmeU22:00

28.09. – Mi

TicketsTickets kaufen OmeU22:00

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.