Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Hätt' ich dich bloß niemals kennengelernt

Ein Rockmusikkritiker und eine angehende Schauspielerin treffen sich beim Psychoanalytiker, die beiden Leidensgenossen werden Freunde. Sie treffen sich wieder, in London und in Cornwall, und aus ihrer neurotischen Beziehung wird schließlich Liebe.

Mehr

Eine Filmreihe im Bundesplatz Kino und Il Kino lädt im Oktober und November mit acht Titeln dazu ein, den in Deutschland wenig bekannten Regisseur und Schauspieler Carlo Verdone zu entdecken: „Wenn man sich heute mit der „commedia italiana“ befasst, kommt man an Carlo Verdone nicht vorbei. Aber es wäre verkürzt, ihn nur als Komödianten zu begreifen – nach einer 35-jährigen Karriere mit 25 Filmen als Regisseur und noch viel weiteren als Schauspieler, etwa als Romano in Paolo Sorrentinos LA GRANDE BELLEZZA – DIE GROSSE SCHÖNHEIT. Verdone wandelt zwischen Komödie, Groteske und Tragödie. Seine Figuren spiegeln mit ihren Neurosen und Unsicherheiten unsere Ängste als Italienerinnen und Italiener wider. Wir lachen über seine mit einer Prise Zynismus gezeichneten Charaktere, aber auch über uns selbst. Seit fast vier Generationen gehören seine Figuren und Filme zu den kollektiven Erinnerungen und Bildern eines jeden Italieners, und seine Filmsätze sind zu geflügelten Worten geworden.“ (Christos Acrivulis, missing films). Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln gezeigt.

Details

Originaltitel: Maledetto il giorno che t’ho incontrato
Italien 1991, 112 min
Sprache: Italienisch
Genre: Komödie, Liebesfilm
Regie: Carlo Verdone
Drehbuch: Carlo Verdone, Francesca Marciano
Darsteller: Carlo Verdone, Margherita Buy, Elisabetta Pozzi

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.