Entfernung über GPS
ab PLZ

Gegenschuss – Aufbruch der Filmemacher

Mit Zeitzeugnissen, Interviews und Filmausschnitten wird ein Stück deutscher Filmgeschichte erzählt: Der Dokumentarfilm beleuchtet den Filmverlag der Autoren und die Macher des Neuen Deutschen Films.

Mehr

Die Macher des Neuen Deutschen Films – wie Werner Herzog, Rainer Werner Fassbinder und Wim Wenders – stehen für das junge, rebellische Kino der Post-Adenauer-Zeit. Die Dokumentation beleuchtet die Geschichte des Zentrums der Bewegung: des Filmverlags der Autoren. Mit Zeitzeugnissen, Interviews und Filmausschnitten wird ein Stück deutscher Filmgeschichte erzählt.

Details

D 2007, 125 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Dominik Wessely, Laurens Straub
Drehbuch: Dominik Wessely, Laurens Straub, Rainer Kölmel
Verleih: KINOWELT
FSK: 12
Kinostart: 14.02.2008

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.