Entfernung über GPS
ab PLZ

Freddy, die Gitarre und das Meer

Freddy Quinn als sangesfreudiger Seemann. Polizeilich gesucht, muss er sich in Hamburg herumtreiben, bis seine Unschuld feststeht.

Mehr

Nach einer Messerstecherei in volltrunkenem Zustand, bei der es einen Toten gibt, flieht der Seemann Freddy als blinder Passagier nach Hamburg. Auf St. Pauli verdient er sich ein wenig Geld, indem er in einer Kneipe als Musiker auftritt. Dort verliebt sich nicht nur die Kellnerin Susi in ihn – die ehrgeizige Katja will dem Seemann helfen, sein Gesangstalent auszubauen. Katjas eifersüchtiger Verlobter versucht, den Konkurrenten loszuwerden.

Details

BRD 1959, 92 min
Genre: Musikfilm
Regie: Wolfgang Schleif
Drehbuch: Aldo von Pinelli
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Freddy Quinn, Corny Collins, Sabina Sesselmann
FSK: 6

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

Keine Programmdaten vorhanden.

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.