Magazin für unabhängiges Kino
Filmwecker
Filmnotiz

Neue Notiz

Frau im Netz

England in der Nachkriegszeit: Judith Moray erwartet ein Kind. Glennan verlässt sie am Morgen nach der Hochzeit. Zwei Jahre später hat Judith mit ihrem einstigen Verlobten Alan Kearn ihr Glück gefunden. Doch dann taucht Glennan wieder auf.

Mehr

England in der Nachkriegszeit: Die junge Judith Moray verlässt ihren zukünftigen Verlobten, den Arzt Alan Kearn, für ihre ehemalige Jugendliebe Bill Glennan, der urplötzlich wieder in ihrem Leben auftaucht. Als sie ein Kind erwartet, heiraten die beiden. Glennan verlässt sie am Morgen nach der Hochzeit, als er erfährt, dass ihr Vater ihn nicht finanziell unterstützen kann. Zwei Jahre später hat Judith mit ihrem einstigen Verlobten Alan Kearn doch ihr Glück gefunden und ihn geheiratet, nachdem sie erfahren hatte, dass Glennan tot ist. Doch dann taucht Glennan plötzlich wieder auf und beginnt, sie zu erpressen

Details

Originaltitel: Cage of Gold
GB 1950, 83 min
Genre: Drama
Regie: Basil Dearden
Drehbuch: Jack Whittingham, Paul Stein
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Jean Simmons, David Farrar, James Donald

IMDB

Vorführungen

Filter
Multiplexe anzeigen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.