Entfernung über GPS
ab PLZ

Frau am Steuer

Die Chefsekretärin der Budapester Donau-Bank heiratet heimlich einen Bankangestellten, der wegen Personalabbaus seine Stelle verliert, während sie - als unverheiratet geltend - unersetzlich bleibt.

Mehr

Maria Kelemen ist Sekretärin im Büro einer Budapester Bank. Ihr Chef, Direktor Borden, macht ihr den Hof, obgleich sie mit Paul verlobt ist (was sie verschwiegen hat). Am Tag der Hochzeit wird Paul arbeitslos und spielt den Hausmann. Bei einem Besuch Bordens gibt Maria Paul als ihren Bruder aus, was diesen rasend eifersüchtig macht. Borden versucht die Ehe zu retten und stellt Paul ein – als Marias Untergebener. Doch dieses Verhältnis kehrt sich durch Zufall bald um, und Paul entlässt Maria. Da sie ein Kind erwartet, hätte sie sowieso bald die Arbeit aufgeben müssen.

Details

D 1939, 84 min
Genre: Komödie
Regie: Paul Martin
Drehbuch: Pál Barabás
Verleih: JUGENDFILM
Darsteller: Georg Alexander, Willy Fritsch, Lilian Harvey
FSK: 12

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.