Entfernung über GPS
ab PLZ

Film Socialisme

Ein Film in drei Teilen. Der erste Teil spielt auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer. Im zweiten Teil verlangt ein Geschwisterpaar eine Erklärung der Themen Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Der dritte Teil führt zu historischen Orten.

Mehr

Ein Film in drei Teilen. Der erste Teil spielt auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer, wo sich die verschiedensten Menschen über den Weg laufen. Unter ihnen sind ein alter Kriegsverbrecher, dessen Nationalität unbekannt bleibt und der mit seiner Enkelin unterwegs ist, ein französischer Philopsoph, ein russischer Politiker, eine amerikanische Sängerin, ein pensionierter Beamter der Vereinten Nationen, ein ehemaliger Doppelagent und ein palästinensischer Botschafter. Im zweiten Teil verlangen ein Bruder und eine Schwester von ihren Eltern eine Erklärung der Themen Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Der dritte Teil schließlich führt den Zuschauer auf eine Reise zu den historischen Orten Ägypten, Palästina, Odessa, Griechenland, Neapel und Barcelona.

Details

F/CH 2010, 101 min
Genre: Essayistischer Film
Regie: Jean-Luc Godard
Drehbuch: Jean-Luc Godard
Verleih: NFP
Darsteller: Catherine Tanvier, Jean-Marc Stehlé, Patti Smith
FSK: oA
Kinostart: 29.09.2011

Website
IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.