Entfernung über GPS
ab PLZ

Está todo bien – Alles ist gut

Medikamentenknappheit, Ärztemangel, katastrophale hygienische Bedingungen. Der ökonomische Zusammenbruch Venezuelas hat zu einem Kollaps des Gesundheitssystems geführt, der für viele tödlich ist.

Mehr

Venezuela. Mit dem Zusammenbruch des öffentlichen Gesundheitswesens werden Millionen von Menschen mit der gleichen Frage konfrontiert: Wie überlebt man in einem Land, das im Chaos versunken ist? Eine Apothekerin, ein Unfallchirurg, ein Aktivist und zwei Krebskranke sind mit den gleichen Fragen konfrontiert: Protestieren oder ertragen, auswandern oder bleiben, alle Hoffnungen verlieren oder dem Schicksal vertrauen? Gemeinsam gehen sie auf die Bühne, um ihre Lebensumstände auszuleben und emotionale Befreiung zu finden.

Details

Originaltitel: Está todo bien
Deutschland/Venezuela 2018, 70 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Tuki Jencquel
Kamera: Tuki Jencquel
Schnitt: Omar Guzman
Musik: Thomas Becka
Verleih: déjà-vu film
Kinostart: 20.06.2019

Website
IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.