Entfernung über GPS
ab PLZ

Endstation Sehnsucht

Düsteres Drama um eine neurotische, in einer Traumwelt verlorene Alkoholikerin, die bei ihrer Schwester Zuflucht sucht und durch die Vergewaltigung durch den brutalen Schwager endgültig den Verstand verliert.

Mehr

Das düstere Drama um eine neurotische, in einer Traumwelt verlorene Alkoholikerin, die bei ihrer Schwester Zuflucht sucht und durch die Vergewaltigung durch den brutalen Schwager endgültig den Verstand verliert, hat bis heute nichts von seiner filmischen Brillanz und schauspielerischen Intensität verloren.

Details

Originaltitel: A Streetcar Named Desire
USA 1951, 127 min
Genre: Drama
Regie: Elia Kazan
Drehbuch: Tennessee Williams, Oscar Saul
Verleih: Unbekannt
Darsteller: Marlon Brando, Vivien Leigh, Kim Hunter
FSK: 18

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.