Entfernung über GPS
ab PLZ

Ein Walzer für dich

Sängerfilm mit dem damals sehr beliebten Louis Graveure - einem Amerikaner in Berlin (Deutsche Oper). Spielt in einem Fantasiestaat und erreicht seinen vergnüglichen Höhepunkt, wenn Rühmann beschwipst im Weinkeller herumtollt...

Mehr

Im Fürstentum Palamo hat es einen Machtwechsel gegeben. Fürstin Ludovica (Adele Sandrock) hat das Zepter an die junge Stefanie übergeben, da Kronprinz Antonio verschollen ist. Dieser (gespielt von Louis Graveure) erfreut sich jedoch bester Gesundheit und großer Beliebtheit – als Operntenor. Immer um ihn herum sind der Kapellmeister und Hobbykomponist Benjamin Cortes (Rühmann) und der Impressario Flint (Lingen).
Im Palast von Palamo gibt es jedoch eine Ministerriege, der es gar nicht gefällt, dass eine junge Frau das Land regiert – und obwohl sie dies nach allgemeiner Ansicht gut macht, suchen die Minister den Kronprinzen – und finden ihn.
Unter dem Vorwand, Stefanie habe schon abgedankt, wird er an den Palast geholt und gegen Stefanie aufgestellt, was natürlich für Verwicklungen sorgt. Aber die beiden verlieben sich ineinander, ebenso wie Cortes in Manja, die tanzende Freundin von Stefanie. Am Ende fahren die beiden Liebespaare auf eine Amerika-Tournee, welche Flint ausgehandelt hat – und damit ins Glück. Fürstin Ludovica übernimmt wieder die Regierung des Kleinstaates Palamo.

Eva Lichtspiele / www.derwahlberliner.wordpress.com

Details

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.