Entfernung über GPS
ab PLZ

Ein Virus kennt keine Moral

In grellen Bildern setzt sich Rosa von Praunheim, Apologet der Homosexuellenbewegung hierzulande, laut und zynisch mit dem Thema AIDS auseinander.

Mehr

Eine schwarze Komödie mit grellen und makabren Einfällen deren Hauptdarsteller die Homosexuellen und Transvestiten Berlins sind. Sie spielen u.a. einen reaktionärer Saunabesitzer, eine Therapeutin für AIDS-Kranke, eine Reporterin, eine Frau Professor Doktor Blut und am Ende haben alle AIDS.

Details

BRD 1985/1986, 82 min
Genre: Komödie
Regie: Rosa von Praunheim
Drehbuch: Rosa von Praunheim
Verleih: Filmwelt
Darsteller: Rosa von Praunheim, Dieter Dicken, Maria Hasenäcker

IMDB

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.