Entfernung über GPS
ab PLZ

Eating Up Easter

Mehr

Der Nationalpark Rapa Nui – besser bekannt als die Osterinseln (Polynesien) – gehört seit 1995 zum UNESCO-Welterbe. Doch durch den boomenden Tourismus, der zwar Finanzkraft, aber auch Touristenschwämme und Abfall bringt, ist das einstige Idyll bedroht. Der einheimische Filmemacher Sergio Mata’u Rapu gibt seinen Landsleuten eine Stimme: Künstler*innen, Naturforscher*innen und andere Menschen versuchen, Wachstum und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen. Eine der wohl globalsten Herausforderungen in Sachen Tourismus.
(Human Rights Film Festival)

Details

RCH 2018, 70 min
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Sergio Mata'u Rapu

IMDB

Vorführungen

Vorführungen

ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.
Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung oder andere Nutzung dieser Inhalte ist verboten, soweit die INDIEKINO BERLIN UG (haftungsbeschränkt) nicht ausdrücklich schriftlich ihr Einverständnis erklärt hat.